Rechnung der Gemeinde Stettlen 2016 - leicht besser als budgetiert

Die Jahresrechnung 2016 der Gemeinde Stettlen schliesst bei einem Ertrag von CHF 11,48 Mio. mit einem Aufwandüberschuss von CHF 6'978 ab. Im Budget war ein Aufwandüberschuss von CHF 74'500 vorgesehen.

Der Bilanzüberschuss beträgt per 31. Dezember 2016 rund CHF 1,74 Mio. oder rund 3½ Steuerzehntel.

Mehrausgaben beim Personal- und Sachaufwand für Rückstellungen und Liegenschaftsunterhalt konnten durch ausserordentliche Einnahmen aus rückzahlbaren Infrastrukturkosten kompensiert werden.

Der gesamte Steuerertrag war im Vergleich zum Budget um rund CHF 334'200 schlechter ausgefallen. Die übrigen direkten Steuern liegen um rund CHF 766'900 unter dem Budget, was vor allem auf den Verlust einer Forderung von CHF 655'300 zurück zu führen ist Die direkten Steuern natürlicher und juristischer Personen weisen rund CHF 433'100 Mehreinnahmen auf.

Jahresrechnung 2016

Der Gemeinderat

Drucken | Sitemap | Impressum | Datenschutz


Kontakte

Gemeindeschreiberei
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 30 / E-Mail

Finanzverwaltung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 40 / E-Mail

Bauverwaltung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 48 / E-Mail

Unsere Öffnungszeiten

Montag: 08.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr

Dienstag-Donnerstag: 08.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr

Freitag: 08.00 - 14.00 Uhr (durchgehend)

Falls nötig, können Sie mit uns auch einen Termin ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbaren.

Gemeinde-App
 

2015. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.