Zwischen Verantwortung und Gleichgültigkeit

Zivilcouragekurs GGGFON - Gemeinsam gegen Gewalt und Rassismus im Rahmen der Aktionswoche gegen Rassismus der Stadt Bern.

Bei Rassismus und Fremdenfeindlichkeit angemessen reagieren: Im Kurs lernen Sie die Werkzeuge mit denen Sie unter dem Aspekt der Zivilcourage gegen rassistische Diskriminierung einstehen können.

Die Theatergruppe Zuvielcourage zeigt realistische Situationen und erprobt gemeinsam mit Ihnen Ihre eigenen Lösungsideen vor Ort.

Wo:         Quartierzentrum im Tscharnergut, Waldmannstrasse 17a
Wann:     Montag, 28. März 2017, 18 – 22 Uhr
Leitung:  Giorgio Andreoli und Sereina Gisin, gggfon – Gemeinsam gegen 
                Gewalt und Rassismus in Kooperation mit der Theatergruppe  
                Zuvielcourage.

Anmeldung mit Angaben von Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer bis 24. März an: mail@gggfon.ch oder 031 333 33 40

Drucken | Sitemap | Impressum | Datenschutz


Kontakte

Gemeindeschreiberei
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 30 / E-Mail

Finanzverwaltung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 40 / E-Mail

Bauverwaltung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 48 / E-Mail

Leitung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 33/ E-Mail


Unsere Öffnungszeiten

Montag: 08.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr

Dienstag-Donnerstag: 08.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr

Freitag: 08.00 - 14.00 Uhr (durchgehend)

Falls nötig, können Sie mit uns auch einen Termin ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbaren.

Gemeinde-App
 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.