Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Gesamtschulwoche Lenk 20. bis 24. Mai 2019

300 Kinder vom Kindergarten bis 9. Klasse zusammen eine Woche im Kuspo Lenk. Hier der Kurzbericht der Schulleitung.

Bereits zum dritten Mal machte sich die ganze Schule Stettlen – vom Kindergarten bis zur 9. Klasse – auf den Weg ins Oberland.

Noch vor dem Wechsel ins 21. Jahrhundert entstand bei einer Gruppe von Lehrpersonen die Idee zur Durchführung eines Gesamtschullagers. 2001 war es dann erstmals soweit – die ganze Schule Stettlen reiste für eine Woche nach Kandersteg. Damals und auch bei der zweiten Durchführung neun Jahre später im Kuspo an der Lenk, kamen die Kindergartenkinder nur vereinzelt, auf freiwilliger Basis mit oder hatten eine Woche frei.
Beim diesjährigen Event – wieder im Kuspo – wurde ein Parallelangebot in Stettlen angeboten. Der Kindergarten gehört längst ganz zur Schule und die Woche im Simmental gilt als Schulwoche, wer wollte war also drei Tage mit dabei. Für die Daheimgebliebenen stellte ein Team aus Lehrerinnen und Tagesschulmitarbeitenden ein ebenso spannendes und abwechslungsreiches Wochenprogramm zusammen. Für alle wurde «gut gesorgt»!

Die Anreise an die Lenk wurde unterschiedlich bewältigt. Die Jugendlichen der Oberstufe reisten mit der Bahn, während die Jüngeren ihre Fahrt im Bus genossen. Weder Zug noch Bus wählten hingegen mehrere sportliche Jungs der Oberstufe. Sie nahmen die Reise - gemeinsam mit Lehrpersonen und Helfenden – per Velo in Angriff. Nach zwei Etappen wurden sie am Dienstagabend von allen Lagerteilnehmenden frenetisch begrüsst.

Hinaus aus den Schulstuben und gemeinsame Erlebnis geniessen, das stand bei diesem Lager im Zentrum. Wenn sich rund 300 Jugendliche, 40 zusätzliche Helfende und rund 30 Lehrpersonen eine Woche gemeinsam bei Wind und Wetter in der Natur aufhalten, finden wertvolle Begegnungen und Erlebnisse statt. Freundschaften werden geschlossen und am Olympiadentag in altersgemischten Gruppen (KG – 9. Klasse) fröhlich und ausgelassen um Medaillen «gekämpft».

Inzwischen ist in Stettlen längst wieder der Schulalltag eingekehrt. Viele schöne Erinnerungen bleiben und die Hoffnung auf das nächste Gesamtschullager schlummert in zahlreichen Herzen...

Live- Unterhaltung durch Ändu und Marc vor der Siegerehrung
Live- Unterhaltung durch Ändu und Marc vor der Siegerehrung

Drucken | Sitemap | Impressum | Datenschutz


Kontakte

Gemeindeschreiberei
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 30 / E-Mail

Finanzverwaltung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 40 / E-Mail

Bauverwaltung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 48 / E-Mail

Leitung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 33/ E-Mail


Unsere Öffnungszeiten

Montag: 08.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr

Dienstag-Donnerstag: 08.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr

Freitag: 08.00 - 14.00 Uhr (durchgehend)

Falls nötig, können Sie mit uns auch einen Termin ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbaren.

Gemeinde-App
 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.