Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Aus dem Gemeinderat

Hier finden Sie Informationen aus dem Gemeinderat.

Kreditabrechnung Ersatz Wasserleitung Flugbrunnenstrasse für den Löschschutz

Im Zusammenhang mit dem Bau der Fernwärmezentrale Bolligen-Stettlen in der Industriezone Schwandi wurde festgestellt, dass der Löschschutz für diese Zone bei weitem nicht ausreicht. Eine Durchflussmessung ergab bei 2.0 bar Fliessdruck eine Leistung von 1565 l/min anstatt der geforderten 2400 – 3600 l/min. Dies hätte im Havariefall einen ungenügenden Löschschutz zur Folge mit unverantwortbaren Konsequenzen sowohl für Brandgeschädigte wie für die Gemeinde und zwar über die ganze heutige Industriezone Schwandi.

Aufgrund des sehr grossen Defizits beim gesetzlich vorgeschriebenen Löschschutz und des fehlenden Handlungsspielraums sowohl zeitlich wie in Bezug auf die Ausgestaltung des Ausbaus hat der Gemeinderat die Gebundenheit dieser Ausgabe in Anwendung von Art. 101 Kant. Gemeindeverordnung an seiner Sitzung vom 20. Januar 2020 nach juristischer Abklärung seinerzeit beschlossen und publiziert. Bewilligt wurde ein Bruttokredit von CHF 881‘000. Der Bau erfolgte zusammen mit der Fernwärmeleitung und auch mit den gleichen Unternehmen des Konsortiums AEK Energie/ebl.

Nach Fertigstellung resultiert eine Kreditunterschreitung um CHF 185‘847.85. Dies aufgrund einer kürzeren Leitung, von optimierter Auftragsvergabe zusammen mit der Bauherrschaft der Fernwärmezentrale, günstigeren Preisen im Tiefbau sowie der Nichtausführung eines Strassensanierungs-Teilstücks.

Sanierung Turnhallenboden

Der Turnhallenboden in der Schulanlage Bleiche ist seit längerer Zeit in einem schlechten Zustand. Die Schäden nehmen laufend zu und damit erhöht sich auch das Unfallrisiko. Der Ersatz des Belags erlaubt auch die Anpassung der Volleyball-Anlage.

Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 15. August 2022 einen Investitionskredit von CHF 68‘000 bewilligt. Dieser beinhaltet auch notwendige Anpassungen bei der Lüftung. Die Ausführung ist in den Sommerferien 2023 vorgesehen.

Ersatz Deckenleuchten kleine Turnhalle Bernstrasse

Im Hinblick auf das Verbot von konventionellen Leuchtstoffröhren ab September 2023 wird in der kleinen Turnhalle Bernstrasse sowie im Geräteraum auf LED umgestellt. Die Arbeiten werden während den Herbstferien 2022 ausgeführt.

Der Gemeinderat

Drucken | Sitemap | Impressum | Datenschutz


Kontakte

Gemeindeschreiberei
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 30 / E-Mail

Finanzverwaltung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 40 / E-Mail

Bauverwaltung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 48 / E-Mail

Leitung
Bernstrasse 116, 3066 Stettlen
Telefon 031 930 88 33 / E-Mail


Unsere Öffnungszeiten

Montag: 08.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr

Dienstag-Donnerstag: 08.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr

Freitag: 08.00 - 14.00 Uhr (durchgehend)

Falls nötig, können Sie mit uns auch einen Termin ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbaren.

Gemeinde-App
 

© 2021 Gemeinde Stettlen. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».